Neue Softwareversion und Funktionen für eLOCK eXpert

eLOCK eXpress Knaufzylinder EMA - Regelung der Scharf-/Unscharfschaltung direkt an der Tür

Kreuzschließplan, Knaufzylinder vor Einbau

Kreuzschließplan

eLOCK eXpress Knaufzylinder EMA

Für die eLOCK eXpert Software gibt es mit der neuen Softwareversion 1.1.6745 auch neue Funktionen:

Ansicht des Schließplanes als Kreuzschließplan,  Erweiterung um die Sprachen Englisch, Niederländisch, Erweiterung der Berichte (Transponder und Endgeräte der Schließanlage), Exportfunktionen für die Berichte, Kreuzschließplan, Transponder und Endgeräte der Schließanlage, Ausbau der Wartungsfunktionen und  Bugfixing.

Die Komfortsysteme sind künftig noch flexibler mit drehbarer Falle, schraubbarem Stulp, Umstellung der Anschlagrichtung (links/rechts), Umstellung der Panikseite (einwärts/auswärts), gedämpfter Falle. 

Das Komfortsystem Zimmertür gibt es jetzt auch mit MIFARE Technologie.

Der eLOCK eXpress Knaufzylinder EMA kann künftig die Scharf-/Unscharfschaltung von Einbruchmeldeanlagen direkt an der Tür regeln.