Zylinder

OPERTIS Zylinder - universell einsetzbar

Für die Anwendung im klassischen Sicherheitsbereich.

Zylinder überzeugen durch die einfache und schnelle Montage in PZ-Schlösser. Besondere Flexibilität bieten die modular verlängerbaren Zylinder in den Systemen eLOCK eXpert und eLOCK eXpress

Sie können sowohl fertig konfektioniert geliefert, als auch direkt im Objekt neu konfiguriert oder nachträglich geändert werden. Systemspezifisch sind unterschiedliche Zylinder als Schließ-, Knauf- und Halbzylinder mit einseitiger oder beidseitiger Berechtigungsprüfung erhältlich.

Die batteriebetriebenen eLOCK Zylinder sind für den Einbau in Türen mit PZ-Schlössern geeignet und für Brandschutztüren zugelassen. 

Elektronischer Knaufzylinder

Foto von Doppelknaufzylinder vor Einbau

Es stehen Doppelknauf- und Halbzylinder im Euro-Profil zur Verfügung. In den Systemen eLOCK eXpert und eLOCK eXpress erhalten Sie auch Versionen für Türen in Flucht- und Rettungswegen sowie Versionen mit SKG-Zertifikat und im Schweizer-Rund-Profil.

eLOCK eXpert | eLOCK eXpress | eLOCK EM

Knaufzylinder EMA

Foto von Knaufzylinder vor Einbau

Doppelter Schließkomfort. Direkt an der Tür wird die Einbruchmeldeanlage (EMA), beim Öffnen und Schließen der Tür automatisch aus- bzw. eingeschaltet.  

eLOCK eXpress

Elektronischer Schließzylinder

Foto von elektronischem Schließzylinder vor Einbau

Zylinder mit Innenknauf und Schlüsselkanal auf der Außenseite. Der elektronische Schließzylinder wird auf der Außenseite wie ein mechanischer Zylinder betätigt. Er steht optional als Version für Türen in Flucht- und Rettungswegen zur Verfügung.

eLOCK EM